Stimmen der Teilnehmenden

Am 18. Oktober 2019 haben wir zusammen mit dem Museum zu Allerheiligen Schaffhausen einen Pilotanlass mit einer Gruppe von Geflüchteten und Interessierten aus der Region durchgeführt. Die Kulturvermittlerin und Projektmitarbeitende Prisca Senn führte durchs Museum und erklärte die Kunstwerke in einfacher Sprache.

Giovanni* aus El Salvador erzählt im Video, dass er es geschätzt hat, dass er neue Kontakte knüpfen konnte. Matiwos* aus Äthiopien war begeistert von der Vielfalt an Kunstwerken. Und auch sein Landsmann Temesgen* hat den Museumsbesuch als sehr bereichernd empfunden.

*Die Geflüchteten werden aus Persönlichkeitsschutz nur mit ihrem Vornamen genannt.